nuernberg.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Nürnberg
 
NürnbergStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Nürnberg Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die kleine Hexe (2018)"

Drama; Familienfilm; Komödie; Kinderfilm, 2018, D/CH, 103 Min., kinderfilm.


Darsteller: Karoline Herfurth; Suzanne von Borsody; Momo Beier;
Regie: Mike Schaerer
Drehbuch: Matthias Pacht
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 103 Min. (1 Std. 43 Min.)
Weitere Infos:



 

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die kleine Hexe (2018)  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Die kleine Hexe (2018)":

Ab 01.02.2018 läuft "Die kleine Hexe (2018)" in den Filmtheatern der Lebkuchenstadt an. Absolut dramatisch, traurig und tragisch ist dieser Kinofilm. Diese Filmschauspieler sind im Kino-Film zu sehen: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody und Momo Beier. Mit diesem Film setzte Mike Schaerer in der Regie die hervorragende Arbeit fort. Das Drehbuch ist ein Werk von Matthias Pacht. 103 traurige Minuten für Liebhaber von Drama, Familienfilm, Komödie und Kinderfilm, die in der Frankenmetropole leben. Bei uns ist Eintritt ab oA erlaubt. Produziert wurde "Die kleine Hexe (2018)" in Deutschland und der Schweiz im Jahre 2018. Als "Die kleine Hexe" kann man den Kino-Film übrigens in der Originalversion sehen. Einen unterhaltsamen Kinotag! Posten Sie doch Ihre Meinung im nuernberg.stadtus.de-Forum.

Das world-wide-web bietet unter imdb.com oder www.studiocanal.de/kino/die_kleine_hexe weitere Informationen.

In oben erwähnten Filmtheatern der Frankenmetropole zeigt man "Die kleine Hexe (2018)". Übrigens sollte Ihnen "Die kleine Hexe (2018)" gefallen haben, empfiehlt nuernberg.stadtus.de folgende Kino-Filme: Kindeswohl, Styx (2018), Das schönste Mädchen der Welt, Die Farbe des Horizonts, Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm.

Wenn Ihnen 'Die kleine Hexe (2018)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Kindeswohl

z.B. in:
  • Cinecitta Nürnberg
  • Metropolis Nürnberg
  • Styx (2018)

    z.B. in:
  • Cinecitta Nürnberg
  • Casablanca Nürnberg
  • Das schönste Mädchen der Welt

    z.B. in:
  • Cinecitta Nürnberg
  • Die Farbe des Horizonts

    z.B. in:
  • Cinecitta Nürnberg
  • Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

    z.B. in:
  • Cinecitta Nürnberg
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        nuernberg.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24